Tanztherapie - Integrative Tanztherapie in der Gruppe

In der Tanztherapie kommen Sie mit Musik in Bewegung, erleben sich selbst in der Bewegung und im Kontakt mit anderen. In nonverbalen Prozessen spiegelt sich Alltagsgeschehen; spielerisch können alternative Handlungsmöglichkeiten ausprobiert werden. Der Austausch mit den Therapeutinnen und MittänzerInnen erleichtert Ihnen, Ihre Erlebnisse tiefer zu verstehen und zu integrieren.
Sie brauchen keine tänzerische Vorerfahrung, wichtig ist die Offenheit, sich auf Erlebnisse in Bewegung einzulassen.


Termin: bis auf Weiteres findet die Gruppe nicht statt
Ort:


Leitung:
Dr. Susanne Rauth , Sportwissenschaftlerin, Integrative Tanztherapeutin DGT®
Ingrun Kiel, M.A., HP für Psychotherapie, Integrative Tanztherapeutin DGT®

Information und Anmeldung: 0221 16848404

Link: www.zentrum-tanztherapie.de



Tanze ! Tanz' aus der Reihe

TANZIMPROVISATON UND EXPERIMENTE
aus der Reihe tanzen
"Frei bewegt von Kopf bis Fuß –
mit Fingerspitzengefühl,
einer Prise Schalk im Nacken
und wirbelnder Säule
Fuß fassen und aufatmen."
Hedda-Maria Hofmann

In der Improvisation geben wir uns ganz dem Augenblick hin, wollen nicht wiederholen und begegnen der Musik, den TanzpartnerInnen und uns selbst in jedem Moment neu.
Die Lust, sich auf Bewegungen - auch ungewohnte - einzulassen und damit zu tanzen steht im Vordergrund. Tänzerische Vorerfahrung ist nicht notwendig.
Leitung: Dr. Susanne Rauth (Integrative Tanztherapeutin DGT®, Tanzpädagogin AfT)
Ort:
Termin: zur Zeit findet die Gruppe nicht statt
10x 90 Minuten

 
Informationen und Anmeldung: ->Kontakt


Die Methode der Improvisation->Beschreibung und Bilder